SmartIT

Aktuelles

Smart enough for Azure: Fünf Fragen an den Cloud Lead Schweiz von Microsoft
...
Microsoft baut Azure Datacenter in der Schweiz. Diese Schlagzeile erreichte uns vor etwas über einem Jahr, am 14. März 2018. Roberto Valentini, Partner und Geschäftsleiter bei SmartIT hat in einer Newsmeldung dazu Stellung genommen. Es wird von einem Launch im Kalenderjahr 2019 gesprochen, in dessen Mitte wir uns aktuell befinden – das Kribbeln steigt. In einem Treffen konnten wir dem Cloud Lead Schweiz von Microsoft, Primo Amrein, fünf Fragen dazu stellen.
Beitrag lesen
Smart enough for Azure: Ist Azure Sentinel nur ein neues Dashboard?
...
Mit Azure Sentinel bietet Microsoft auf Azure einen neuen Service im Bereich Identity und Security an, welcher alle Security und Monitoring Features in den Schatten stellen soll. Doch wozu dient diese Funktion wirklich? Ist sie die erhoffte Konsolidierung und Erlösung oder nur eine weitere Übersichtsseite?
Beitrag lesen
Experts Life Switzerland – Meine Key Take Aways
...
Ein Leitmotto von SmartIT Services AG ist der Begriff «vörner». - Noch nie gehört? - Ganz einfach: Die Steigerung von «vorne» ist «vörner». Wir Smarties wollen «vörner» sein und technologisch an vorderster Front mitwirken. Deshalb haben wir uns zum Ziel gesetzt, neue Technologien und die damit verbundenen Möglichkeiten aktiv zu suchen und sie kurzfristig zum Nutzen unserer Kunden auch produktiv einzusetzen.
Beitrag lesen
Starkes Team dank zentralem Dokumentenmanagement
...
Kennen Sie die Situation? Damit Sie nicht mehr daran denken müssen, wollen Sie eine wichtige Ergänzung rasch direkt im Dokument erfassen. Kurze Sache. Schnell das File öffnen, die Ergänzung niederschreiben, speichern, fertig. Aber nein, das Dokument ist schreibgeschützt. Durch Ihre Kollegin, die soeben zu einem vierstündigen Termin aufgebrochen ist. In solchen Fällen schafft eine zentrale Datenablage Abhilfe.
Beitrag lesen
an-net: das Rundum Paket für Ihr Pflegehaus
...
an-net ist das Kompetenzzentrum für das Management von Alters- und Pflegeinstitutionen. dedica und SmartIT haben sich der Herausforderung «digitale Transformation» angenommen und bieten Institutionen Prozessunterstützung für Administration und Finanzen, IT-Infrastruktur im Abonnement und IT-Sicherheit für schützenswerte Daten.
Beitrag lesen
Office 365 vs. Office 2019 – Welche Variante ist für mich geeignet?
...
Am 28. Juni 2011 hat Microsoft Office 365 lanciert. Unterdessen gibt es viele verschiedene Ausführungen der SaaS Applikation. Hinzu kommen die klassischen vor Ort (on prem) Office Applikationen. Dabei den Überblick zu behalten ist selbst für IT-erfahrene Benutzer eine Schwierigkeit. In diesem Blogbeitrag verrate ich Ihnen, welche Office Variante wozu geeignet ist.
Beitrag lesen
Mit Microsoft Azure den Arbeitsplatz der Zukunft gestalten
...
Während meiner Ausbildung zum Informatiker Richtung Systemtechnik in der SmartIT, kamen die Worte «Autopilot» und auch «Intune» sehr oft vor. Kurz vor Lehrabschluss steht einem Informatiker immer eine Individuelle Praktische Arbeit bevor und so auch mir. Ich bekam dank der SmartIT die Möglichkeit meine Arbeit über eine sehr aktuelle Herausforderung aus der Praxis zu schreiben. Diese Herausforderung war «Modern Workplace».
Beitrag lesen
Ein virtuelles Team, agile Arbeitsmethoden und unser Managed Desktop
...
Manuel Kobel, seit fünf Jahren System Engineer bei der SmartIT, leitet seit diesem Jahr ein virtuelles Team zur Weiterentwicklung des Managed Desktops von SmartIT. Was genau im Team erarbeitet wird und welche Ansätze sie dazu verwenden, erfahren Sie im Interview mit Manuel.
Beitrag lesen

Ihre Suchresultate

schliessen