SmartIT Security Operations Center (SOC)

Gefahren erkennen, bevor sie entstehen

Cyberattacken nehmen ständig zu – intensivieren Sie in Ihre Sicherheitsvorkehrungen und investieren Sie in einen effektiven Schutzschild!

SmartIT-SOC-

Weshalb brauchen Sie ein Security Operations Center (SOC)?

Cyberangriffe sind in den letzten Jahren stark angestiegen. Egal ob  Erpressung durch Ransomware, Datendiebstahl oder der Ausfall digitaler Dienste und Prozesse - diese Cyberangriffe haben verheerende wirtschaftliche Folgen. Gleichzeitig mehren sich die Berichte über Hackerangriffe, Datenschutzverletzungen oder IT-Sicherheitslücken bei grossen Unternehmen und Organisationen. Um nicht auch in eine dieser vielen Fallen zu tappen, müssen Sie sich schützen, denn die Frage ist nicht, ob Sie angegriffen werden, sondern wann!

Um einen umfassenden Schutz für das Unternehmensnetzwerk zu erhalten und die Cybersecurity zu verbessern, ohne selbst einen Sicherheitsexperten engagieren zu müssen, gibt es das Security Operations Center (SOC) der SmartIT. Dieses erkennt und beseitigt vielfältige Cyber-Bedrohungen bereits im Vorfeld, noch bevor für Ihr Unternehmen eine ernsthafte Gefahr daraus entsteht.

Das SOC ist das unabdingbare Schutzschild für Ihr Unternehmen!

Vorteile des SOC der SmartIT

Das SmartIT Cyber Security Operations Center erweitert Ihre IT-Sicherheitsabteilung und unterstützt Sie dabei, der gesetzlichen Verantwortung gerecht zu werden und Ihr Unternehmen effektiv zu schützen. Der Service ist ideal auf KMU abgestimmt und überwacht Ihre IT rund um die Uhr.

Ihre IT-Infrastruktur wird dabei durch unsere Experten kontinuierlich überwacht, analysiert, ausgewertet und kontinuierlich verbessert. 

Profitieren Sie von unserem IT-Security-Wissen und verbessern Sie dadurch langfristig Ihre IT-Sicherheitslage!

SmartIT-Icon-Sicherheit

Mehr Sicherheit für Ihre Daten: Malware wird rechtzeitig erkannt und beseitigt.

SmartIT-Icon-Zeitgemaess-aktuell-02

Proaktives Monitoring Ihrer IT-Infrastruktur sowie monatliche Reportings.

SmartIT-Icon-Verfügbarkeit-Zugriff

Umfassende IT-Überwachung rund um die Uhr

SmartIT-Icon-Geschaeftsleitung

Wir stellen Ihnen unsere IT-Sicherheitsexperten zur Verfügung.

SmartIT-Icon-Vertrauen

Für KMU optimiert und für Ihre spezifischen Prozesse individualisierbar.

Klingt kompliziert? Wir klären Ihre Fragen.

Lars Rizzi

Lars Rizzi
Sales | Account Manager
l.rizzi@smartit.ch

grafik_soc-1

Die Basis des SmartIT Cyber Security Operations Center

Das SOC der SmartIT basiert auf den vier Säulen Vorbeugen, Erkennen, Analysieren und Beseitigen. Für die proaktive Überwachung werden modernste Technologien und Prozesse eingesetzt. So erkennen und isolieren Algorithmen bekannte Angriffsszenarien und KI sorgt dafür, dass verdächtige Anwendungen und Vorgänge identifiziert und gestoppt werden. Sobald ein Alarm ausgelöst wird, übernimmt unser Cybersecurity Team die Analyse und leitet umgehend alle notwendigen Massnahmen in die Wege, um Ihr Unternehmensnetzwerk zu schützen.

Mit dem SOC Cyberangriffe abwehren

1

1. Vorbeugen (Prevent)

Alle möglichen Risiken für Ihr Unternehmen werden durch eine Reihe von Assessments identifiziert und aufgelistet. Das Restrisiko wird durch wiederkehrende Massnahmen reduziert - schliesslich ist Prävention effektiver als Reaktion:

  • Antivirenschutz

  • Dedizierte Schutz- und Produkt-Updates

  • SmartIT Cyber Security Audit

  • SmartIT Security Compliance Checker

  • Schützen der Active Directory Sicherheit

2

2. Erkennen (Detect)

Der Service zeichnet Sicherheitsereignisse über alle relevanten Datenquellen hinweg auf und schafft so Transparenz. Mit der Wissensdatenbank SmartIT Threat Intelligence Endpoint werden Gefahren frühzeitig erkannt und automatisch ausgewertet. Dank Next Generation Protection werden Korrelationen mittels AI/ML analysiert. In dieser Phase greifen auch die auf dem Kunden zugeschnittenen Regeln und blockieren individuell Traffic im Netzwerk. 

3

3. Analysieren (Investigate)

Sobald ein Alarm ausgelöst wird, überprüft der SOC-Verantwortliche die Warnung anhand eines bewährten und standardisierten Prozesses:

  • Malware-Analyse

  • Auslesen der Bedrohungsinformationen

  • Beurteilung durch erfahrene IT-Sicherheits-Analysten sowie interdisziplinärer Wissensaustausch

4

4. Beseitigen (Respond)

Im Falle eines Vorfalls leiten unsere IT-Sicherheits-Analysten sofortige Abwehr-Massnahmen ein und isolieren die Schadsoftware.

  • Erarbeitung komplexer Reaktionspläne für Zwischenfälle (mehrstufige Prozesse)
  • SOC-Analysten leiten Abwehrmassnahmen ein
  • Krisenmanagement und Krisenkommunikation
  • Integriertes Management auf Reaktionen (Incident Response Management)

Ihr Unternehmen ist rundum geschützt!

2021_Azure-Sentinel

Sicher dank Microsoft Azure Sentinel

Das SmartIT Cyber Security Audit verwendet Azure Sentinel von Microsoft. Diese cloudbasierte SIEM-Lösung (Security Information and Event Management) erkennt Sicherheitsbedrohungen automatisch und ermöglicht es, Aktivitätsdaten aus verschiedenen Quellen in einem Arbeitsbereich zu kombinieren. Für die Sicherheitsanalyse werden künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML) eingesetzt. So werden unsere Cyber-Spezialisten perfekt dabei unterstützt, Angriffsszenarien rasch zu erkennen und abzuwenden.

Bestimmen Sie die Regeln!

Das SmartIT SOC bietet die Möglichkeit kunden- und gerätespezifische Regeln festzulegen. So können wir Sie individuell betreuen und auf Ihre Bedürfnisse und Prozesse eingehen. Sie profitieren zusätzlich von einem standardmässig erstellten Satz aus über 200 Regeln. Abhängig von den gewählten Regeln werden diese täglich bis hin zu alle 15 Minuten geprüft und ausgewertet.

SmartIT-Autor-Lars-Rizzi
Lars Rizzi Sales | Account Manager

Kontaktieren Sie uns unverbindlich für mehr Informationen und ein konkretes Angebot