LebensART Bärau

Entlastung durch SmartIT IT-Fachkräfte.

Die Stiftung LebensART beschäftigt an 5 Standorten rund 600 Mitarbeitende in den Bereichen Pflege, Betreuung und Infrastruktur. Das IT Team der Institution deckt den gesamten Betrieb ab und greift bei Engpässen oder umfangreichen Projekten auf die Personalressourcen der SmartIT zurück.

SmartIT-Referenz-LebensART-Header2

Interview mit Michele Casserini, Leiter Informatik und Qualitätsmanagement, Stiftung LebensART

Welcher Personalbedarf hat bei der Stiftung LebensART bestanden?
Über mehrere Jahre arbeiten wir nun schon mit SmartIT zusammen. Einerseits decken wir mit dem Personalverleih Spitzenbelastungen ab, andererseits haben wir bestimmte Themen und Aufgaben permanent an SmartIT ausgelagert.

Konkret konnten wir bei der Umsetzung unserer Wachstumsstrategie und der Integration von neuen Standorten auf die langjährige Erfahrung von SmartIT zählen. Aufgrund unserer Grösse setzen wir auch bei umfangreicheren Projekten, wie zum Beispiel der Erneuerung der Netzwerkinfrastruktur, auf diesen zuverlässigen Partner.

Was war der Ausschlag für die Wahl von SmartIT als Unterstützung?
Als wir den Bedarf nach einem zuverlässigen Partner identifizierten, haben wir ein strukturiertes Ausschreibungsverfahren durchgeführt. SmartIT haben wir insbesondere aufgrund der breiten und langjährigen IT Erfahrungen, der guten Referenzen insbesondere in unserer Branche, der regionalen Verankerung und nicht zuletzt wegen des seriösen Preis‐ Leistungsverhältnis gewählt. Ein wichtiger Punkt für uns waren auch die Partnerschaften, welche SmartIT unter anderem mit Microsoft, HPE und Citrix pflegen.

Insgesamt hatten wir den Eindruck gewonnen, dass wir mit SmartIT einen langjährigen verlässlichen Partner gewinnen würden. Diesen ersten Eindruck hat sich bis heute bestätigt.

Welche Leistungen beziehen Sie zurzeit von SmartIT?
Sie beraten und unterstützen in fast allen IT Belangen. Grundsätzlich implementieren sie die Lösungen und wir betreiben sie.

Welche Erkenntnisse und Erfahrungen haben Sie aus dem SmartIT Personalverleih gewonnen?
Ohne einen zuverlässigen Partner, welcher flexibel und bei Bedarf auch kurzfristig unterstützen kann, könnten wir die IT Infrastruktur für eine Institution unserer Grösse mit den heutigen Ressourcen nicht befriedigend sicherstellen.

Bei spezifischen Themen, wie beispielswiese Security, ist es absolut sinnvoll, sich auf einen Partner zu stützen, der aufgrund seiner Kundenstruktur viel mehr Erfahrung hat als wir das als einzelne Institution können. Bei aufkommenden Problemen kann SmartIT ihre Ressourcen schnell zur Verfügung stellen, so dass die nötige Manpower umgehend und lösungsorientiert das Thema angehen kann.

Weshalb würden Sie den SmartIT Personalverleih weiterempfehlen?
Ganz einfach, weil sie der zuverlässigste und flexibelste IT Partner sind, mit denen ich bis anhin in meiner Laufbahn zusammengearbeitet habe. Besonders schätzen wir auch den unkomplizierten Zugang auf die einzelnen persönlichen Ansprechpartner, wie Account Manager, Consultants und System Engineers.

SmartIT-Referenz-LebensART-Michele-Casserini

«Insgesamt hatten wir den Eindruck gewonnen, dass wir mit SmartIT einen langjährigen verlässlichen Partner gewinnen würden. Diesen ersten Eindruck hat sich bis heute bestätigt.»

Michele Casserini, Leiter Informatik und Qualitätsmanagement bei der Stiftung LebensART Bärau