ebi-pharm AG

Wirksame Medizin gegen Datenverlust.

Die ebi-pharm ag vertreibt komplementärmedizinische Arzneimittel, Nahrungsergänzungsmittel und Medizinprodukte. Mit einer Managed Backup-Lösung von SmartIT und Veeam beugt sie Datenverlusten vor – regelgetreu und auf komfortable Art und Weise.

SmartIT-Referenz-ebi-pharm-Header

Der Verlust von Daten wäre für ebi-pharm eine bittere Pille. «Wir sind vital auf unsere Daten angewiesen, insbesondere auf die ERP-Daten», stellt Nico Di Carlo klar. Er ist als Co-Abteilungsleiter Informatik bei ebi-pharm unter anderem für die Datensicherheit verantwortlich. Dass «seine» IT die strengen Regularien erfüllen muss, welche für die Arzneimittelbranche gelten, macht die Aufgabe nicht einfacher. Früher wurden die Backups mittels einer Microsoft-Lösung vorgenommen und auf Bänder gespielt. «Das verursachte immer mehr Aufwand», erinnert sich Nico Di Carlo, «Wir mussten die Bänder wechseln und kontrollieren, ob die Backups korrekt funktionierten. Wie andere ältere Systeme benahm sich auch unser Backup-System zunehmend divenhaft. Als sich das Ende von dessen Lebenszeit abzeichnete, galt es zu handeln.»

ebi-pharm – engagiert für die Komplementärmedizin
Bei den rund 100 Mitarbeitenden von ebi-pharm ist «Ganzheitlichkeit» Programm. Sie vertreiben ein breites Sortiment von Produkten im Bereich Komplementärmedizin, erstellen ganzheitliche Behandlungskonzepte und betrachten den Menschen (Patienten) als Ganzes.

Technik ist wichtig – aber nicht alles
Die IT-Abteilung von ebi-pharm ist nicht mit allzu vielen Stellenprozenten ausgestattet. Deshalb suchte Nico Di Carlo einen zuverlässigen Partner, welchem er das gesamte Backup-System anvertrauen konnte. Welche Auswahlkriterien waren wichtig? «Eine Cloud-basierte Lösung sollte uns die nötige Flexibilität verschaffen. Aber: Die Daten dürfen die Schweiz nicht verlassen. Selbstverständlich sollte uns die neue Lösung auch maximale Sicherheit bieten und im Ernstfall eine schnelle Datenwiederherstellung ermöglichen. Mit dem Backup-Betrieb wollten wir möglichst nichts mehr zu tun haben.» Als ebenso wichtig wie die technischen Skills des Backup-Dienstleisters erachtet Nico Di Carlo die zwischenmenschliche Ebene: «Wir hatten bei SmartIT rasch ein gutes Gefühl, weil wir auf Augenhöhe kommunizieren. Bei anderen Anbietern würden wir als KMU als Nachkommastelle betrachtet, hier aber geht man engagiert auf unsere Anliegen ein.»

Veeam Software sorgt für effizientes Zusammenspiel
Anhand eines Pilotprojekts zeigte SmartIT auf, dass sein Managed Backup Service alle Anforderungen von ebi-pharm erfüllen kann. Stufe 1: Die Daten der Vor-Ort-Server werden bei ebi-pharm auf einen lokalen Backup Cache gesichert. Stufe 2: Eine Kopie des Backups wird täglich zu einem geografisch unabhängigen Rechenzentrum von SmartIT übertragen – über eine gesicherte Verbindung, die nur während der Übertragung aktiv ist. Dank eines flexiblen Modells können je nach Bedürfnis unterschiedliche Aufbewahrungsfristen pro gesicherte Server definiert werden. Was passiert, wenn bei ebi-pharm ein Server aussteigt oder von einem Virus befallen ist? Dazu Nico Di Carlo: «Einzelne Dateien holen wir aus dem Backup auf der lokalen Backup Cache Appliance. Auch komplette Server können
wir diese Weise wiederherstellen. Falls wir auf historische Daten zurückgreifen müssten oder z. B. bei einem Brand die lokale Backup Appliance zerstört würde, könnten wir auf die Daten in der SmartIT Cloud zurückgreifen.» Eine zentrale Rolle in diesen Prozessen – und beim Überwachen der Backups – spielt die führende Backup- und Replication-Software von Veeam. Sie bietet alles, was für die effiziente Sicherung von VMware vSphere- und Microsoft Hyper-V-Umgebungen nötig ist.

SmartIT-Partner-Veeam

 

3 Terabytes auf der doppelt sicheren Seite
Mit der Managed Backup-Lösung von SmartIT und Veeam hat Nico Di Carlo seine Ziele erreicht: «Regelmässige Tests beweisen, dass die Datenwiederherstellung (Recovery) reibungslos funktioniert. Im Alltag haben wir praktisch nichts mehr mit Backups zu tun, denn SmartIT überwacht den Betrieb zuverlässig und handelt bei Störungen proaktiv – dies ist im monatlichen Fixpreis eingeschlossen. Es entspannt, die Gewissheit zu haben, dass SmartIT gut auf unsere Daten aufpasst!»

SmartIT-Referenz-ebi-pharm-Nico-di-Carlo

«Wir haben im Alltag praktisch nichts mehr mit Backups zu tun, denn SmartIT überwacht den Betrieb proaktiv und zuverlässig – zum monatlichen Fixpreis.»

Nico Di Carlo, Co-Abteilungsleiter Informatik bei ebi-pharm ag