SmartIT
Smart Arbeiten mit Microsoft Teams

Mittwoch, 25. November 2020
Smart Arbeiten mit Microsoft Teams

Am 25. November zeigen wir Ihnen in unserem Event zusammen mit der Work Smart Initiative wie smartes Arbeiten mit Microsoft Teams möglich ist. Jetzt kostenlos anmelden!
Smarte Arbeitsformen, insbesondere Homeoffice sind aktueller als je zuvor. Die Ursache dafür dürfte zwar eine erfreulichere als die Corona-Krise sein, aber auch ohne dem Virus verankern sich flexible Arbeitsweisen immer stärker im Arbeitsalltag vieler Arbeitnehmenden. Dieser Trend wird durch unterschiedliche Faktore ermöglicht und begünstigt. Genau das und noch viel mehr rund ums Thema untersucht die Work Smart Initiative unter ihrer Geschäftsleiterin Alexandra Kühn. 

Zusammen mit Partnern, wozu sich auch die SmartIT zählen darf, stellt die Work Smart Initiative viele hilfreiche Tipps und Tricks für smarte Arbeitsweisen zusammen. Gerade jetzt während der intensiven Homeoffice Zeit kommt auf einer speziell dafür angefertigten Corona Landingsite viel Material zusammen.

Die SmartIT fokussiert sich in der Thematik auf einen grundlegenden Baustein - die Technik. Mit Microsoft Teams bieten wir eine moderne und zentrale Informations- und Zusammenarbeitsplattform aus der Microsoft365 Palette, die das orts- und zeitunabhängige Zusammenarbeiten vereinfacht. Wir arbeiten schon lange, wenn auch aktuell intensiver mit Microsoft Teams und möchten Ihnen unsere Erfahrungen nicht vorenthalten. 
Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 25. November 2020, ab 08.15 Uhr 

Ort
Welle 7, Schanzenstrasse 5, 3008 Bern

Ablauf

ab 08.15

    Eintreffen der Gäste
Welcome Coffee + Gipfeli
08.30 Begrüsssung
08.45 Input Alexandra Kühn: Work Smart
09.15 Live Demo: Microsoft Teams
09.45 Ask the Expert
ca. 10.00 Abschluss

Referenten
  • Alexandra Kühn
    Geschäftsführerin der Work Smart Initiative
  • Lars Rizzi
    Sales | Account Manager bei der SmartIT Services AG
  • Adrian Dolder
    Microsoft Teams Experte bei der SmartIT Services AG



Ihre Suchresultate

schliessen